Logo der Universität Wien
260057 PR Praktikum Radioaktivität und Kernphysik

Andreas Pavlik, Harry Friedmann, Karin Hain, Johannes Lachner, Alfred Priller, Peter Steier

8 Stunden, 10,0 ECTS credits

Vorbesprechung: Fr 07.10.2016 um 15 Uhr im Seminarraum, Zi.504-506, Währinger Straße 17, 5. Stock, 1090 Wien

FR wöchentlich 13.00-19.00 Uhr

Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse der Kernphysik aus dem Einführungszyklus  oder Einführung in die Kernphysik I.

Anmeldung über u:space (05.09.2016 bis 25.09.2016)

Beschränkte Teilnehmerzahl: max. 8

Inhalte: Einführung in die physikalischen und messtechnischen Grundlagen von Radioaktivität und Kernphysik durch Experimentieren an kernphysikalischen Messanordnungen und Erarbeitung der Interpretation der Ergebnisse.

Methoden: Experimentelles Arbeiten.

Ziele: Vermitteln des Inhalts der Lehrveranstaltung.

Leistungskontrolle: Mitarbeit, Protokollerstellung, Vorträge. Für einen positiven Abschluss sind die Abgabe von mindestens 6 Protokollen und das Abhalten von mindestens einem Vortrag nötig.

Literatur: Wird in den Angabeblättern für die einzelnen Beispiele angeführt.

Anfragen an: andreas.pavlik(at)univie.ac.at

Vorlesungsverzeichnis

260026 PR Praktikum Radioaktivität und Kernphysik - 14C-Datierung mittels Beschleunigermassenspektrometrie

Für Lehramstsstudierende

Eva Maria Wild, Robin Golser, Karin Hain, Alfred Priller, Peter Steier

6 Stunden, 10,0 ECTS credits

Vorbesprechung: Di 04.10.2016 um 12.15 Uhr, Ort: Victor-Franz-Hess-Hörsaal, Währinger Straße 17, Hoftrakt, 1. Stk., 1090 Wien

Anmeldung über u:space (05.09.2016 bis 25.09.2016)

Beschränkte Teilnehmerzahl: max. 4

Inhalte: In diesem Praktikum soll die Technik und Anwendung der Accelerator Mass Spectrometry (AMS) am Beispiel einer 14C-Datierung am Vienna Environmental Research Accelerator (VERA) durchgeführt werden. Dies ermöglicht es, an einem wissenschaftlichen Großgerät direkte Erfahrung mit ultrasensitiver Massenspektrometrie zu sammeln.

Methoden: Praktisches Arbeiten, Literaturstudium, Vortrag.

Ziele: Durch die Durchführung einer 14C-Datierung mittels Beschleunigermassenspektrometrie sollen die Teilnehmer einerseits direkte Erfahrung an einem wissenschaftlichen Großgerät gewinnen, andererseits sollen durch die Auswahl dieser AMS- Anwendung auch Kenntnisse der Grundlagen der 14C-Altersbestimmungsmethode erworben werden. Weiters soll das Auswerten, Interpretieren und Präsentieren von wissenschaftlichen Messergebnissen vertieft werden.

Leistungskontrolle: Lehrveranstaltung mit immanentem Prüfungscharakter

Literatur: Eine Auswahl an geeigneter Literatur ist vor Beginn der praktischen Arbeiten im Sekretariat von VERA als Kopie erhältlich.

Vorlesungsverzeichnis

260045 PR Praktikum Radioaktivität und Kernphysik - Isotopennachweis und Anwendungen

Peter Steier, Robin Golser, Karin Hain, Alfred Priller, Eva Maria Wild

8 Stunden, 10,0 ECTS credits

Vorbesprechung: Di 04.10.2016 um 12.15 Uhr, Ort: Victor-Franz-Hess-Hörsaal, Währinger Straße 17, Hoftrakt, 1. Stk., 1090 Wien

Anmeldung über u:space (05.02.2016 bis 25.09.2016)

Beschränkte Teilnehmerzahl: max. 4

Inhalte: In diesem Praktikum soll die Technik und Anwendung der Accelerator Mass Spectrometry (AMS) am Beispiel einer 14C-Datierung am Vienna Environmental Research Accelerator (VERA) durchgeführt werden. Dies ermöglicht es, an einem wissenschaftlichen Großgerät direkte Erfahrung mit ultrasensitiver Massenspektrometrie zu sammeln.

Methoden: Praktisches Arbeiten, Literaturstudium, Vortrag.

Ziele: Durch die Durchführung einer 14C-Datierung mittels Beschleunigermassenspektrometrie sollen die Teilnehmer einerseits direkte Erfahrung an einem wissenschaftlichen Großgerät gewinnen, andererseits sollen durch die Auswahl dieser AMS- Anwendung auch Kenntnisse der Grundlagen der 14C-Altersbestimmungsmethode erworben werden. Weiters soll das Auswerten, Interpretieren und Präsentieren von wissenschaftlichen Messergebnissen vertieft werden.

Leistungskontrolle: Lehrveranstaltung mit immanentem Prüfungscharakter

Literatur: Eine Auswahl an geeigneter Literatur ist vor Beginn der praktischen Arbeiten im Sekretariat von VERA als Kopie erhältlich.

Vorlesungsverzeichnis

Universität Wien
Isotopenforschung und Kernphysik

Währinger Str. 17
1090 Wien

T: +43-1-4277-517 01
F: +43-1-4277-9517
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0